Ciclosporin-Nebenwirkungen-was tun?

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 432

Ciclosporin-Nebenwirkungen-was tun?

Beitragvon Lupi77 » 14. Okt 2013 15:17

Verfasst am: 29.05.2007 von: Ute
Hallo,

ich brauche Rat.

Ich nehme seit 2 Wochen ein neues Immunsuppressivum, nämlich Cicloral mit dem Wirkstoff Ciclosporin. Man sagte mir, das dieses Medikament wirklich sehr selten zu Magen-Darmbeschwerden führt - dieser Hinweis kam wohl auch deshalb, weil ich mit diesen Beschwerden sehr vertraut bin!

Ich hatte unter Imurek einen Schub und Myfortic (ähnlich Cellcept) zeigte keine Wirkung, gerade im Hinblick auf meine Nierenbeteiligung.

Nun habe ich seit der Einnahme des Cicloral Übelkeit und Magen- und Darmbeschwerden, wie Bauchschmerzen, Aufstoßen ...und ich muss noch häufiger zur Toilette. Da es medikamentös eigentlich keine Alternative mehr gibt, muss ich mit diesem Medikament klar kommen.

Gibt es jemanden mit ähnlichen Problemen? Was kann ich gegen die Beschwerden tun?

Ich freue mich über jeden Tip.
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: Ciclosporin-Nebenwirkungen-was tun?

Beitragvon Lupi77 » 14. Okt 2013 15:17

Verfasst am: 12.06.2007 von: Margret

Hallo Ute,

es gibt doch so Magenschutz-Medikamente. Hast Du Deinen Arzt schon mal gefragt, ob Du sowas vorher nehmen kannst? Ich nehme mal an, dass Du schon probiert hast, das Ciclo nicht auf nüchternen Magen zu nehmen und mit viel Wasser...

Mehr fällt mir leider auch nicht ein

Gruß

Margret
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: Ciclosporin-Nebenwirkungen-was tun?

Beitragvon Lupi77 » 14. Okt 2013 15:17

Verfasst am: 08.07.2007 von: Ariane

Seit dem ich Medikamente nehme, bekomme ich Nexium(Magenschutz) verschrieben. Da ich seit 2003 ca 20 Tabletten am Tag nehme habe ich seit einigen Monaten Sodbrennen, muss ständig aufstosen...ich nehme nun 2mal 40mg Nexium und dazu Riopan-Gel. Das Riopan muss ich aber selber zahlen ne Box kostet 10€. Ich kann noch nicht genau sagen ob es hilft da ich es erst 1 Monat nehme. Ich kann dir aber berichten.

Lg Ariane
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:


Zurück zu "Ciclosporin"