Opipramol

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 454

Opipramol

Beitragvon Lupi77 » 14. Okt 2013 22:30

Verfasst am: 19.Nov.10 12:07 von tamara4

Hallo zusammen
kennt von Euch jemand das Medi Opipramol beta 50mg????
Ich soll es ab heute nehmen. Habe natürlich den Beipackzettel gelesen und ein wenig Sorgen macht er mir schon....
Da steht man solle es nicht nehmen bei Herzrythmusstörungen (hab ich), bei Einnahme von Betablockern (nehm ich) und vor allen Dingen bei Einnahme von Malariamitteln (nehme Quensyl). Meine Hausärzting sagt, es wäre ok. Ein ganz harmloses, gut verträgliches Medikament. Bin aber nun schon verunsichert. Meine Ärztin ist nun natürlich im Ulaub ...grrr...
Vielleicht hat ja jemand von Euch schon Erfahrung damit gemacht???...Wäre toll.....
Lieben Gruss
Sabine
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: Opipramol

Beitragvon Kiprina » 4. Dez 2013 15:06

Hallo Tamara,habe gerade deinen Text gelesen und war sorry etwas amysiert. Kam mir sehr bekannt vor. Aber laß lieber die Finger weg von solchen Mitteln. Diclo 50 mg sind erlaubt und Diclo 75mg sind tabu !!! :roll: man fährt deutlich besser wenn man sich an die Infos im Beipackzettel hält.Sorry ist so meine Erfahrung nach 15 J Lupus. Wozu soll dein Mittel eigentlich gut sein?...
Kiprina
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.2013
Geschlecht:


Zurück zu "Medikamente von A - Z"

 
cron
web tracker