Ovestin Salbe und Mischkollagenose

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 227

Ovestin Salbe und Mischkollagenose

Beitragvon Lupi77 » 14. Okt 2013 22:17

Verfasst am: 05.Feb.09 12:17 von Scully

Hallo Ihr lieben, bin neu bei Euch und wollte mal fragen ob jemand schon mal Ovestin benutzt hat, wegen atrophischer Scheidenschleimhaut. Da soll man bei Lupus vorsichtig sein.
Vielleicht gibt es ja die ein oder andere die damit auch Probleme hat. Vielen lieben Dank Gruss Scully :)
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Zurück zu "Medikamente von A - Z"

 
web tracker