"Kennen Sie House?"

Für alles, was sonst keinen Platz findet
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1546

"Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:26

Verfasst am: 30.Nov.07 10:52 von Simone


... steht in der neuesten Ausgabe der TV SPIELFILM (25/07) auf Seite 18.

Dr. House? Wer oder was ist das, werden sich nun vielleicht einige von Euch fragen:

Dr. House ist eine amerikanische Serie, die dienstags um 21:15 Uhr auf RTL läuft.

Dr. House selbst ist genialer Kopf eines Ärzteteams, das den Ursachen der außergewöhnlichsten Symptome, mit denen Patienten eingeliefert werden, auf den Grund geht.

Dr. House ist aber nicht der Strahlemann in weißem Kittel, sondern ein tablettensüchtiger Zyniker, der seine Patienten mit so mancher zynischen Bemerkung erschreckt - was aber für den Zuschauer durchaus amüsant ist.
Oftmals kommen auch - in meinen Augen - ethische Fragen auf den Tisch, wie z.B. zu Organspenden, zum eigenen Egoismus, zu Behinderungen usw.

Für mich ist Dienstagabend immer "Dr. House-Zeit", denn ich finde die Serie einfach klasse.

Nun zurück zur TV SPIELFILM, in der ein Quiz für Fans der Serie abgedruckt ist.

Bereits die erste Frage lautet:

"Welche Krankheit vermutet das Team bei fast jedem Patienten?"

A = Bronchitis
B = Lupus
C = Syphilis

Ja, genau!
Antwort B ist richtig!!!

Denn in sehr vielen Folgen vermutet das Ärzteteam einen Lupus hinter den Symptomen verschiedenster Patienten.

Mal sind die ds-DNA-Antikörper erhöht, mal liegt eine Nephritis vor.
Mal zeigen sich neurologische Auffälligkeiten, mal ist der Vater eines Arztes auf SLE-Tagung in New York.

Ob denn eine amerikanische Serie helfen kann, auch bei uns den Lupus bekannter zu machen?

Ich denke schon.

Denn "Dr. House" weckt Interesse, sich über diese "seltsame Erkrankung" zu informieren - und mit einer Zuschauerquote von 6 Millionen haben wir berechtigte Hoffnung, dass bei dem einen oder anderen das Wort "Lupus" doch mal hängenbleibt.

Wer "Dr. House" noch nicht kennt: macht Euch selbst ein Bild am Dienstag um 21:15 auf RTL.

Und wer schaut außer mir auch noch gerne Dr. House?
_________________
Simone Müller-Pretis
1. Schriftführerin Lupus-SHG e.V.
Regionalgruppenleiterin Würzburg

*Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken*
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: "Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:26

Verfasst am: 30.Nov.07 12:50 von CSchraud

Hallo Simone,

wie ich hier gerade mit Freuden gelesen habe, bist du auch Dr. House-Fan. Ich schaue mir die Sendung schon seit Beginn fast jedesmal an, und mir ist auch schon aufgefallen, dass der Lupus sehr oft erwähnt wird. Überhaupt hört man in amerikanischen Arztserien immer mal wieder was über Lupus. Dort ist es anscheinend sehr viel öffentlicher gemacht als bei uns. Oder gibt es dort mehr Lupis? Vielleicht wegen der teils schwarzen Bevölkerung?
Ich glaube ja auch, dass in Amerika da viel mehr geforscht wird als bei uns. Leider!

Wenn ich nächste Woche wieder vor der Glotze sitze und "House" gucke, werde ich mal an dich denken!

Auch House-Fan

Christine
_________________
Christine Schraud
2. stellvertretende Regionalleiterin Würzburg

"Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab."
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: "Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:26

Verfasst am: 30.Nov.07 13:10 von Vito


Ich mag die Serie auch, nur wird mir immer schlecht wenn ich die komplizierten schlimmen Fälle sehe und der Verdacht auf Lupus fällt, macht mir irgendwie Angst
_________________
Gruß Vito
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: "Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:27

Verfasst am: 01.Dez.07 02:27 von Simone


@ Vito: Da solltest Du Dir keine Gedanken machen. Denn Dr. House ist ja keine "Lehrfilm" zu Lupus, sondern dient allein zur Unterhaltung.

Nicht denken, oje, was kann denn da alles vorkommen beim Lupus - das sind ja nur die extremsten Extrembeispiele.

Und da der Lupus so schillernd ist, könnte man bei der ein oder anderen Krankheit schon einen Lupus dahinter vermuten.

Ich für meinen Teil finde es allein schon faszinierend, wie oft der Name "Lupus" in einer Fernsehserie vorkommt. Und der Rest ist reine Unterhaltung

@ Christine: ja, gell, das wusstest Du noch nicht? Jetzt können wir bei unserem Ausflug nächste Woche mal fachsimpeln... :g030:

In den USA sowie auch in Großbritannien ist Lupus weitaus bekannter als bei uns.

Gerade wollte ich Dir mal einen Link über ein Wohltätigkeitsveranstaltung mit amerikanischen Prominenten von der Homepage der Lupus Foundation of America heraussuchen, da finde ich dort einen brandneuen Artikel gerade über Dr. House:

So ein Zufall...

Auf die Folge 408 müssen wir allerdings noch ein bißchen warten hier in Deutschland (da lief erst Folge 312), aber wir können bestimmt gespannt sein....
_________________
Simone Müller-Pretis
1. Schriftführerin Lupus-SHG e.V.
Regionalgruppenleiterin Würzburg

*Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken*
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: "Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:27

Verfasst am: 06.Dez.07 15:47 von Sabine S

hallo
nicht nur bei house wird lupus erwähnt.
Manchmal fällt in emergency room der verdacht auch auf lupus bzw. in einer folge in der george clooney noch mitspielt hatte ein priester sogar lupus, der umfiel und dann behauptet hat er hätte nichts und dann hat er doch erkennen müssen, das mit dem wolf nicht zu spaßen ist.....
(ich weiß das noch so gut weil kurz bevor ich die folge gesehen habe ich meine diagnose bekommen habe )
Liebe Grüße
Sabine
und ja ich glaube house könnte lupus auch in deutschland bekannter machen;-)
_________________
JuLE-Süd Ansprechpartner
JuLE ist cool!
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: "Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:27

Verfasst am: 19.Jun.08 09:20 von trixi


hallo zusammen,

ich gucke immer dr. house und das der lupus dort immer ständig vor kommt^^ ist mir auch schon aufgefallen
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: "Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:28

Verfasst am: 20.Jun.08 21:08 von ZoeLillien


Wäre es jetzt geschmacklos für uns dieses T-shirt zu tragen?
http://www.mindjacket.com/images/lupus.gif
oder sollten wir vielleicht einfach das not durchstreichen XD
_________________
Schmetterlinge begleiten mich das ganze Leben. Sogar mein Name stammt von Vanessa atalanta ab. Ich liebe Schmetterlinge wie alle anderen Tiere, auch wenn sie für diese Krankheit stehen, sie stehen für mein Leben
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: "Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:28

Verfasst am: 20.Jun.08 21:52 von madtax

wo bekommt man das??

würde mir das glatt holen^^
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: "Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:28

Verfasst am: 20.Jun.08 21:52 von Simone

Hallo,

dieses Bild habe ich als Bildschirmschoner auf meinem Handy, aber als Schlaf-T-Shirt würde ich das schon nehmen :g030:
_________________
Simone Müller-Pretis
1. Schriftführerin Lupus-SHG e.V.
Regionalgruppenleiterin Würzburg

*Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken*
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Re: "Kennen Sie House?"

Beitragvon Lupi77 » 15. Okt 2013 17:29

Verfasst am: 20.Jun.08 21:56 von madtax


möchte ich auch haben^^
Benutzeravatar
Lupi77
 
Beiträge: 4687
Registriert: 10.2013
Wohnort: Hessen/Bayern - bei Aschaffenburg
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Einfach so ..."

 
cron
web tracker