Risikobewertung

Über das Lupus-Pass-Portal können alle Mitglieder der Selbsthilfegemeinschaft e.V. an der Lupus-Pass Studie teilnehmen. Mehr Infos hier.
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1100

Risikobewertung

Beitragvon Simone » 17. Okt 2013 21:35

Verfasst am: 08.Nov.09 22:50 von Simone

Im öffentlichen Bereich des Lupus-Pass-Portals kann jeder Lupus-Patient sein individuelles aktuelles Risoko ermitteln, es sich anzeigen lassen und ausdrucken.

Wie dies geschieht, steht auf der Seite.

Im Mitgliederbereich gibt es diese Funktion auch, allerdings besteht hier zusätzlich die Möglichkeit - wenn man möchte auch ohne Beteiligung an der Studie - seine Werte abzuspeichern - und so den gesamten Prozess (z.B. einer geglückten Abnahme) über einen selbst gesetzten Zeitraum in beliebig großen oder kleine Schritten festzuhalten.

Auch besteht die Möglichkeit, sich diesen Verlauf anzusehen und bei Bedarf auszudrucken.
Simone Pretis
Regionalgruppenleiterin Würzburg

*Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken*
Benutzeravatar
Simone
Forum Admin
 
Beiträge: 197
Registriert: 10.2013
Geschlecht:

Re: Risikobewertung

Beitragvon Simone » 17. Okt 2013 21:36

Verfasst am: 15.Okt.10 15:00 von UlrikeS

Hallo Simone,

bei mir funktioniert das mit der pers.Risikobewertung
oft nicht.
Habe diese das letzte Mal im August gemacht.Ich möchte sie ja öfter
machen, da steht dann aber immer das ich heute schon
eine Teilnahme hatte. Sad

Vielleicht hat ja auch noch jemand anderes das Problem.
Oder mache ich was falsch?
Kann ich mir nur gar nicht vorstellen.
Oder geht es nur in bestimmten Zeitabständen?

L.G.
fanny
Simone Pretis
Regionalgruppenleiterin Würzburg

*Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken*
Benutzeravatar
Simone
Forum Admin
 
Beiträge: 197
Registriert: 10.2013
Geschlecht:


Zurück zu "Lupus-Pass-Portal: Studienteilnahme und Risikobewertung"

 
cron